wE1 – Jubel zum Punktspielstart

Der Ball rollt wieder. Das lange Warten hatte am Samstag, den 24. Oktober endlich ein Ende. Die Mädchen der wE1 konnten gegen den TSV Ellerau erfolgreich in die neue Saison starten. Dank des Hygienekonzeptes des SVHU durften auch Zuschauer auf der Tribüne dabei sein. Der TSV Ellerau war super vorbereitet und hatte bereits ausgefüllte Namenslisten für die Spielerinnen und Zuschauer dabei.

Schon beim Warmlaufen sah man den Mädchen die große Vorfreude auf das Spiel an. Zu Spielbeginn waren die Spielerinnen auf beiden Seiten noch ein wenig nervös. Das war wohl auch die Erklärung dafür, dass es nach einer schnellen 2:0 Führung bis zur 17. Minute dauerte, bis der Ball mal wieder im Tor landete. Dann konnte aber noch eine 5:0 Pausenführung herausgearbeitet werden. In der zweiten Halbzeit bauten unsere Mädchen ihre Führung immer weiter aus und gewannen am Ende mit 13:2. Danach durfte nach so langer Zeit mal wieder gejubelt werden.

Nun schauen wir von Woche zu Woche und hoffen, dass der Spielbetrieb weiter aufrechterhalten werden kann. Es wäre allen Beteiligten zu wünschen.

wE1: Greta, Hanna, Heba, Kimberly, Lara, Layana, Lina, Mavie, Nele, Nina, Sina, Tarja

Trainerin: Pauline   Co-Trainer: Marcus