News



  • Trainingsbetrieb ruht bis auf weiteres
    Nachdem der Inzidenzwert für den Kreis Segeberg auf über 50 gestiegen ist, hat die Abteilungsleitung den Trainingsbetrieb bis auf weiteres ausgesetzt. Damit wird der Gesamtsituation Rechnung getragen. Die Zeit soll nun für die organisatorischen und strukturellen Vorbereitungen eines Trainingsbetriebes in Gruppen á 10 Handballer*innen
  • Dennis Aschmoneit übernimmt Leitung
    Mit der Jahreshauptversammlung der Handballer im SV Henstedt-Ulzburg am 19. Oktober 2020 hat der Froschteich einen neuen Abteilungsleiter. Wulf Winterhoff übergab das Amt an Dennis Aschmoneit, der von der Versammlung einstimmig bei zwei Enthaltungen zum neuen Abteilungsleiter gewählt wurde. Wulf Winterhoff stelle sich künftig
  • wE1 – Jubel zum Punktspielstart
    Der Ball rollt wieder. Das lange Warten hatte am Samstag, den 24. Oktober endlich ein Ende. Die Mädchen der wE1 konnten gegen den TSV Ellerau erfolgreich in die neue Saison starten. Dank des Hygienekonzeptes des SVHU durften auch Zuschauer auf der Tribüne dabei sein.
  • Heimspiele der FROGS-Ladies live
    Alle Heimspiele der FROGS-Ladies live miterleben im Sprungwurf.TV !Hole Dir Dein Abo und gebe SVHU Handball als Favoriten an.Du verpasst keine Sekunde des Spiels und unterstützt dabei noch Deinen Verein !  
  • FROGS News 10/2020
    Mit den FROGS-NEWS möchten wir unseren Mitgliedern und Gästen ein Medium bieten, dass auch ohne Internet Informationen über das Geschehen in der Abteilung gibt. Die Mannschaften sind unserer Redakteure und so wollen wir Monat für Monat eine aktuelle Ausgabe für Euch bereit halten. Ein
  • Zuschauer erlaubt
    Mit der Anpassung der Landesverordnung werden Zuschauer beim Handball unter Auflagen wieder zugelassen. Wenn auch mit geringerer Kapazität freuen wir uns dennoch über ein kleines Stück Normalität, mit der wir aber sorgfältig und verantwortungsvoll umgehen wollen. Der SVHU HANDBALL hat sein Hygienekonzept in enger
  • Saisonstart
    Der Handballverband (HVSH) Schleswig-Holstein will am 01. Oktober den Spielbetrieb ab SH-Liga und Landesliga abwärts wieder aufnehmen. Das ist das Ergebnis der gestrigen Sitzung des erweiterten Präsisiums mit den Vorsitzenden der Kreishandballverbände (KHV) in Neumünster. Für Rainer Lennartz, Vorsitzender des KHV Ostholstein und Abteilungsleiter